«

»

Gesundes Pausenbrot zubereitet von den Schülern der zweiten Klassen

Gesundes Pausenfrühstück – Schülerberichte

 

Emilia:
Am Mittwoch haben wir für die ganze Schule die gesunde Pause gemacht. Wir haben Bananen mitgebracht und geschnitten. Wir haben Brote gestrichen. Auch Gemüse haben wir geschnitten und daraus Obst- und Gemüsespieße gemacht.

Michael:
Paul hat sieben Äpfel mitgebracht aber ich musste ihn beim Schneiden vertreten, weil er Bauchweh hatte und sich in den Finger geschnitten hat.

Paul:
Michael hat Kresse mitgebracht. Er hat Gemüse gehäckselt. Und danach hat er sich auf dem Stuhl ausgeruht.

Leni:
Wir haben für die gesunde Pause einiges vorbereitet: Joghurt, Gurken, Kresse, Brot, Paprika, Karotten, Kiwi, Birnen, Trauben und noch mehr. Beim Verkaufen hat es viel Spaß gemacht!

Dennis:
Wir haben Brote geschmiert. Mein Freund hat Schnittlauch geschnitten. Wir haben zusammen Paprika kleingeschnitten. Wir haben so viele Brote hergerichtet, dass die Helfermamas gar nicht mehr hinterhergekommen sind. Und beim Verkaufen haben wir ganz viel Geld bekommen.

Jonathan:
Wir haben Brote mit Frischkäse beschmiert. Ich habe Paprika und Gurken geschnitten. Ich habe alles verkauft und es ist nix übrig geblieben. Super!

 

page